Porträt - Heiligenkirchen

Direkt zum Seiteninhalt

Porträt

Peter Teuteberg
Im September letzten Jahres stand Peter mit seiner Tochter Hannah in der alten Mühle auf der Bühne. Jetzt kommt er mit seinem Solo-Programm. Sein Sohn nahm ihn mit zu einem Konzert von Tommy Emmanuelle was ihn dazu bewegte, in 2015 eine Gitarre zu kaufen und Unterricht bei Hansel Pethig zu nehmen. Im CulturCafé wird er Fingerstyle Songs aus den 70er Jahren bis heute präsentieren.

Marceline & Stephan
Marceline Daukant ist eine junge aufstrebende Songwriterin aus Halle (Westf.). Ihr buntes und gut gelauntes Programm besteht aus eigenen deutschsprachigen Songs und internationalen (Oldie) -Covern. Dabei begleitet sie sich selbst auf der Gitarre. Zusätzlich verleiht der erfahrene Drummer Stephan Knickmeier aus Herford den Stücken auf dem Cajon mehr Rhythmus und Dynamik.
Spaß und gute Stimmung werden garantiert.

Matthias Nagel
ist ein Songschreiber, Sänger und Gitarrist aus Schloss Holte-Stukenbrok. Er spielt ausschließlich Eigenkompositionen und begleitet seinen Gesang selbst auf der Gitarre. Er ist als Strassenmusiker angefangen und spielt heute in Bars, kleinen Konzerthallen und auf Festivals. Seinen musikalischen Stil bezeichnet er selbst als genreübergreifenden Folkpop.

German Scotch Trio
Paul Gough, der gebürtige Schotte, erlebte seine Jugend mit Bands wie
z.B. „T.REX/The Shadows und „SLADE“. Er spielt seit seinem 14. Lebensjahr Gitarre und ist der Frontmann in vielen Bands in und um Ostwestfalen, unter anderem in der bundesweit erfolgreichen AC/DC Coverband „CHEAPDIRT“ sowie der „GERMAN SCOTCH BAND",  die Klassiker von den Stones, Brian Adams, ZZ-Top, Eric Clapton, Johnny Cash und vielen anderen spielt. Im CulturCafe wird er an dem Abend mit seinem German Scotch Trio auftreten. Genuss pur……
Zurück zum Seiteninhalt